Hier mal etwas eher unbekanntes, Hackfleisch Pastete. Ich habe das Rezept von meinem Vater, nur ein wenig modifiziert. Normal müsste hier noch Mais rein, war leider in keiner mehr da. Ansonsten ist der Bestandteil Erbsen, Hackfleisch, Gewürze, ein Ei und was schmeckt. Fast wie Pizza. Eigentlich gehören glaube ich Pilze nicht unbedingt rein, aber hier dienten die Pilze als Mais Ersatz. Ich habe auch den Feta Käse eingebaut, dieser ist auch nicht unbedingt Bestandteil. Die Masse wird dann auf den Teig (Blätterteig) verteilt gleichmäßig. Vom Blätterteig 2-3 Scheiben für die Deco weg schneiden und dann später am Schluss oben drauf geben. Mein Dad kann das viel besser, aber dafür bin ich Experimentierfreudiger  an die Sache ran gegangen. Hier mal ein paar Bilder. Das Ergebnis ist ein schnelles und einfaches Lecker Essen.

Hackfleischpastete1

Hackfleisch-pastete2

Hackfleischpastete3

 

Schreibt über Politik, Leben und vieles mehr mehr im Profil